Die nächste Tablet-Reihe von Samsung könnte ein 14,6-Zoll-Ultra-Modell mit Notch enthalten

Samsung könnte sein allererstes „Ultra“-Modell zu seiner kommenden Galaxy Tab S8-Reihe hinzufügen, die auch ein Tab S8 und ein S8 Plus enthalten wird, wie von WinFuture gemunkelt wird.

Laut WinFuture könnte das Flaggschiff-Ultra-Modell über ein 14,6-Zoll-Super-AMOLED-Display mit einer Auflösung von 2960 x 1848 Pixel, einer Bildwiederholfrequenz von bis zu 120 Hz sowie einer Notch mit zwei 12-Megapixel (MP)-Kameras verfügen. Es kann auch mit der Option von bis zu 16 GB RAM und 512 GB Speicher sowie einem 11200-mAh-Akku geliefert werden.

Das Galaxy Tab S8 Plus soll ein 12,7-Zoll-Display ohne Notch haben. Bild von WinFuture
Im Vergleich zum Tab S8 Ultra ist das Super AMOLED-Display des Tab S8 Plus etwas kleiner und misst möglicherweise 12,7 Zoll mit einer Auflösung von 2800 x 1752 Pixel. Laut WinFuture hat das Midgrade-Modell möglicherweise keine Kerbe und könnte mit einem 10090-mAh-Akku geliefert werden. Das Basismodell Tab S8 wird offensichtlich das kleinste der Gruppe sein und soll Gerüchten zufolge ein 11-Zoll-LTPS-TFT-Display mit einer Auflösung von 2560 x 1600 Pixel, einem kerblosen Design und einem 8000-mAh-Akku haben. Sowohl das Tab S8 als auch das S8 Plus verfügen über kleinere Speicher- und Speicheroptionen und bieten bis zu 8 GB RAM und 256 GB Speicher.

In Bezug auf die Stromversorgung der Geräte stellt WinFuture fest, dass jedes Tablet in Samsungs neuer Produktreihe möglicherweise mit einem Qualcomm Snapdragon 8 Gen 1-Chip und der Adreno 730-GPU ausgestattet ist. Alle Modelle verfügen außerdem über eine 13-Megapixel-Doppelkamera und ein 6-Megapixel-Ultraweitwinkelobjektiv auf der Rückseite, eine 12-Megapixel-Kamera auf der Vorderseite (mit Ausnahme des Ultra, das zwei hat), S-Pen-Kompatibilität, Fingerabdruckscanner unter dem Display und optional 5G Konnektivität sowie Quad-Lautsprecher, die Dolby Atmos unterstützen.

Leave a Reply

Your email address will not be published.